DIY - Tutorials

... oder fait maison...

Hier seht ihr eine Übersicht der Tutorials, die ihr auf meiner Seite findet.


http://mademoisellepetitpoint.blogspot.de/2013/11/adventskalenderstrae.html

  Weihnachtliche Dekoideen könnt ihr euch mit einer Anleitung für diese Häuschen umsetzen, mit denen ihr eine ganze Adventskalenderstraße bauen könnt (einfach ein Klick auf das Foto)!




http://mademoisellepetitpoint.blogspot.de/2013/11/spitzenteelicht.html 


Hier findet ihr die Anleitung, wie ihr ein altes Einmachglas zu einem schönen Teelicht mit Spitze verschönert!







http://mademoisellepetitpoint.blogspot.de/2013/12/verpackungen-leicht-selbst-gemacht.htmlWenn euch klassiche Geschenkverpackungen zu langweilig erscheinen oder ihr einfach nur viele Kleinigkeiten habt, die nicht alle einzeln verpackt werden sollen, findet ihr hier eine Papiertüte, die ihr ganz schnell selbst machen könnt. 



http://mademoisellepetitpoint.blogspot.de/2014/01/neues-kleid-fur-bucher.html 

Eine Anleitung, wie ihr einen unschönes Buch verkleiden könnt, kann man schon gut gebrauchen. Deshalb muss nun ein wenig Stoff zurecht geschnitten werden und dann könnt ihr euch dran setzen um ein neues Kleid zu nähen.





http://mademoisellepetitpoint.blogspot.de/2014/01/filzpuschen.html 
Kalte Füße sind fies. Und wenn man stricken kann, kann dem ganz schnell Abhilfe geschaffen werden. Mit Strickfilzwolle kann in nullkommanichts ein schönes Paar Puschen (oder für die nicht-norddeutschen: Hausschuhe) gemacht werden. Außerdem macht sich das hier auch noch super als Geschenk!


http://mademoisellepetitpoint.blogspot.de/2014/04/mug-rug-tutorial.html


Diese kleine Etwas ist einer der wunderbaren Tassenteppiche, wie ich sie liebevoll nenne. Ein Untersetzer der besonderen Art!



Und eine kleine Ubersicht meiner DIYs




    Kommentare:

    1. Hallo :)
      Hätte eine Frage zu der Gestaltung… wie hast du das mit dem Archiv gemacht ?
      würde mich über ne Antwort sehr freuen :)

      Ganz liebe Grüße

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hallo :-)
        Ich hab einfach bei Blogger eine neue Seite gemacht und dann über Link einfügen meine eigenen Beiträge direkt verlinkt. Dann noch als Anzeigename den Titel des Blogs eingegeben und fertig.
        Liebe Grüße

        Löschen

    Danke, dass du dir Zeit für deinen Kommentar genommen hast. Ich freue mich sehr über Feedback!